Es gibt einen guten Grund zu feiern!

Das Martial Arts Concepts wird 4 Jahre alt!

Einiges hat sich verändert in den letzten vier Jahren, im Gym, bei uns. Aber eins blieb immer gleich: wir freuen uns darüber mit so vielen tollen Menschen auf der Matte zu stehen und trainieren zu dürfen!

Daher wollen wir wie jedes Jahr auch unseren 4. Geburtstag mit ein paar spaßigen Sport-Sessions mit euch feiern.

Alle Workshops sind kostenlos und absolut Anfänger:innen geeignet! Über unser Buchungstool Fitogram könnt ihr euch unkompliziert bei unseren Geburtstags-Workshops einbuchen.

Wir sehen uns auf der Matte <3

Testimonials

Was andere über uns sagen

Super Gym! Toller Trainer. Auch für absolute AnfängerInnen total geeignet! Offene, entspannte Atmosphäre, sehr freundlicher Umgang.

Eva Botzenhart

Phase One, Sparring

Super Training in einer Familiären Umgebung. Trainer ist Super und die Auswahl an verschiedenen Kampfkünsten ist vorhanden.

Jörg Bathen

Jeet Kune Do, Kali

Das Training macht Spaß und die Trainingsathosphäre ist wirklich freundschaftlich. ich trainiere sehr gerne im MAC.

Gerrit Nahmmacher

Muay Thai, Jeet Kune Do

Wie das Martial Arts Concepts entstand

Ein Kampfsport-Traum geht in Erfüllung

Auf der Suche nach neuen Impulsen für meinen Kampfsport-Unterricht habe ich damals auf Seminaren Dan Inosanto, Rick Faye und Udo Müller entdeckt und intensiv von ihnen gelernt. Nicht bloß Techniken und Bewegungen, sondern vielmehr das Zerlegen von Bewegungen in ihre Bestandteile, um diese weiterzuvermitteln. 

Gleichzeitig ist eine eigene Schule aufzumachen ein Projekt gewesen, das schon länger in mir reifte. Aber nie war die Zeit richtig und nie war der Zweifel ganz weg. Dann wuchs der Wunsch danach anderen die Gelegenheit geben zu können die Phase Classes von Rick Faye in Deutschland auch außerhalb von Seminaren – das ganze Jahr über – kennenzulernen. Das hat mich dann dazu gebracht, den Schritt ein eigenes Studio zu gründen endlich zu wagen.

Das Martial Arts Concepts ist eine Kampfkunstschule. Wir sind der Minnesota Kali Group von Rick Faye angeschlossen und unser Motto lautet “Train Hard, Have Fun”. Das Training soll Spaß machen, intensiv sein, aber verletzungsfrei ablaufen, deswegen ist es “Drill basiert”. Das heißt, dass wir die verschiedenen Techniken in einen möglichst flüssigen Ablauf bringen. Das macht mehr Spaß als herkömmliche trockene Technikübungen und es ist dadurch leichter, die einzelnen Techniken öfter zu wiederholen.

Die einzelnen Künste die Mensch bei uns trainieren können stehen zwar alle für sich selbst, gehören untereinander aber auch zusammen, bzw ergänzen einander. Neulinge erlernen in unserer Kampfsport Basics Einheit alle Grundlagen, die er/sie im Stand benötigt. Den Bodenkampf deckt bei uns das Brazilian Jiu Jitsu bzw. einige Techniken aus dem Jeet Kune Do ab.

Im Grunde genommen kann sich so jede/r bei uns das rausnehmen, was zu ihm bzw. zu ihr passt. “Build your own Martial Arts” quasi. Bruce Lee wäre bestimmt stolz auf uns gewesen.

So. Bereit für ein Probetraining?

Du bist noch nicht sicher ob es dir bei uns im Training gefallen könnte? Probieren geht eindeutig über studieren. Am Besten du schaust einfach mal unverbindlich zum kostenlosen Probetraining vorbei!